Die Feuerwehr Dinklage braucht Unterstützung

Bei der Erstellung einer Chronik zum 100-jährigen Jubiläum ist auch die Mithilfe ehemaliger Kameraden, Angehöriger und anderer Personen gefragt.

(3) Feuerwehrwettkampf Anfang 60er - KopieNachdem am 7. November 1905 gleich vier Wohnhäuser und die Mädchenschule am Kirchplatz einem Flammeninferno zum Opfer gefallen waren, bemängelte ein Dinklager in einem Leserbrief öffentlich, dass es im Ort zwar alle möglichen und unmöglichen Vereine gäbe, eine Freiwillige Feuerwehr jedoch nicht. Es gab zu dieser Zeit schon seit fast 150 Jahren eine weniger organisierte Pflichtfeuerwehr, die aber nicht die Schlagkraft entwickeln konnte wie eine besser aufgestellte Freiwillige Wehr. Erste Gründungsversuche waren in der Vergangenheit schon gescheitert, und auch der nächste Großbrand, der sogenannte „Doonportenbrand“ im Februar 1909, bei dem sechs Gebäude vor der Kirche zerstört wurden, konnte keine unmittelbare Weiterentwicklung des abwehrenden Brandschutzes in der Gemeinde hervorrufen. Schließlich wurde die Freiwillige Feuerwehr Dinklage am 2. September 1923 gegründet. Weiterlesen

Mund-Nasen-Masken für die Feuerwehr Dinklage

Firma Merkutec GmbH & Co. KG aus Dinklage übergibt der Feuerwehr Dinklage 100 Masken

Übergabe MaskenAufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und zum Schutz der Einsatzkräfte der Feuerwehr Dinklage wurden am 23.04.2020 von dem Geschäftsführer der  Firma Merkutec GmbH & Co. KG aus Dinklage/Langwege 100 Mund-Nasen-Masken an den Sicherheitsbeauftragten der Dinklager Wehr, André Schlotmann, übergeben. Hierdurch kann jedes aktive Mitglied der Feuerwehr Dinklage mit einer persönlichen Maske ausgestattet werden. Weiterlesen

Ausgedehnter Zimmerbrand am Montagabend

Zwei Personen verletzt, für zwei Hunde kam leider jede Hilfe zu spät

IMG-20200407-WA0005Am Montagabend, den 06.04.2020, wurde die Feuerwehr Dinklage gegen 21:35 Uhr mit dem Alarmstichwort „Feuer 2 – Zimmerbrand“ in die Alte Drostestraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort schlugen bereits Flammen aus einigen Fenstern im Obergeschoss, weswegen umgehend das Alarmstichwort auf Feuer 3 erhöht wurde. Des Weiteren wurde die Drehleiter aus Vechta zur Unterstützung alarmiert. Weiterlesen

Brand von zwei Doppelhäusern

Garagenbrand greift auf benachbarte Häuser über, Feuerwehren aus Brockdorf und Vechta unterstützen

IMG-20200329-WA0001Zu einem Feuer 3 wurde die Feuerwehr Dinklage am 27.03.2020 in die Straße „Im Großen Zuschlag“ alarmiert. Hier sollte eine Garage inklusive eines Pkws brennen. Bereits vor dem Ausrücken wurde im Gerätehaus durch alarmierte Kameraden mitgeteilt, dass es sich um einen größeren Brand handeln müsse. Dieser Eindruck bestätigte sich auf der Anfahrt, da der Feuerschein bereits über eine weite Entfernung zu sehen und so eine Anfahrt auf Sicht möglich war. Weiterlesen

Zwei Einsätze für die Feuerwehr Dinklage am 21.11.2019

Eine technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall und ein Zimmerbrand fordern die Kameradinnen und Kameraden

IMG-20191121-WA0005Zum ersten Einsatz des Tages wurde die Feuerwehr Dinklage um 11:48 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein LKW geriet während eines Überholvorganges auf den Grünstreifen und kippte daraufhin in den Graben. Hierbei kam es zu einer leichten Kollision mit dem überholten Traktor. Die Aufgabe der Feuerwehr Dinklage bestand darin, ausgelaufene Betriebsstoffe des LKW aufzunehmen. Weiterlesen

Feuer in einem Mittelspannungs-Trafo

Lage des Trafos sorgt für zusätzliche Gefahr

IMG-20190926-WA0013Am frühen Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Dinklage zu einem Feuer in einem Verteilerkasten in die Sanderstraße alarmiert. Nach Eintreffen des ersten HLF stellte sich heraus, dass es sich um ein 10kV-Mittelspannungs-Trafo handelte. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung und der Lage des Trafos wurden umgehend weitere Kameraden alarmiert. Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Dinklage bezieht den Strand in Hooksiel!

Auch in diesem Jahr nahm die Jugendfeuerwehr am OFV-Zeltlager teil

20190708_130045(0)Pünktlich zu Beginn der Sommerferien hieß es für einige Mitglieder der Jugendfeuerwehr Dinklage und ihre Betreuer Zelte aufschlagen an der Nordseeküste. Wie alle drei Jahre üblich nahm die JF Dinklage am großen OFV-Zeltlager teil. Hierbei treffen sich alle interessierten Jugendfeuerwehren des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes und verbringen eine Woche mit Zelten, Wettbewerben und dem schließen neuer Freundschaften. Da die Betreuer der Jugendfeuerwehr bereits am Freitag den 05.07.2019 nach Hooksiel gefahren waren um das Lager soweit vorzubereiten und die Zelte aufzubauen, konnten die Jugendlichen am Samstag direkt nach Ankunft ihre Quartiere beziehen. Schon da machte sich die raue und teils stürmische Nordseeluft und das unbeständige Wetter bemerkbar. Zur großen Zeltlagereröffnung wurden die Rund 1500 Teilnehmer von Lagerleiter Klaus Fischer und den Jugendsprechern des OFV begrüßt. Weiterlesen