Dinkelmann und Nickel seit 25 Jahren Führungskräfte der Feuerwehr

Verlässliches Duo erhielt die goldene Ehrennadel der Stadt Dinklage

image001Wenn man in Dinklage von der Freiwilligen Feuerwehr spricht, dann fallen unweigerlich auch die Namen Alfred Dinkelmann und Peter Nickel. Die beiden Feuerwehrleute sind seit nunmehr 25 Jahren als Stadtbrandmeister beziehungsweise Stellvertreter aktiv. Für diesen unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatz wurde das Duo am vergangenen Samstag zurecht von den Mitgliedern der Wehr, Kreisbrandmeister Matthias Trumme, Bürgermeister Frank Bittner sowie zahlreichen Führungskräften der umliegenden Wehren mit „großem Bahnhof“ geehrt. Weiterlesen

Förderverein Feuerwehr Dinklage e.V. besteht seit 20 Jahren

Verein bezuschusst Investitionen – Mitgliederzahl kontinuierlich gestiegen

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer Förderverein Feuerwehr Dinklage e.V. besteht in diesem Jahr 20 Jahre. Dies konnte der Vorsitzende Alfred Dinkelmann den Mitgliedern auf der Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Dinklage berichten. Der Vorsitzender Dinkelmann begrüßte viele Mitglieder auf der Versammlung, besonders die Nicht-Feuerwehrmitglieder. Weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen im Bockhorster Moor

Feuerwehr Dinklage übt zusammen mit der SEG Dinklage des Malteser Hilfsdienstes

image011Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen stellte  das Übungsszenario für den Dienstabend der Feuerwehr Dinklage am 19.09.2017 dar. In einem Kreuzungsbereich im Bockhorster Moor kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkws, woraufhin ein Pkw in den Seitengraben geschleudert wurde und das zweite Fahrzeug mit der Fahrerseite gegen einen Baum prallte. Beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge nicht mehr selbstständig verlassen und mussten durch die Feuerwehr Dinklage befreit werden. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Quakenbrücker Straße

40-Jähriger musste durch die Dinklager Einsatzkräfte aus seinem Fahrzeug befreit werden

image008Am 15.09.2017 wurde die Feuerwehr Dinklage gegen 17:40 Uhr mit dem Einsatzstichwort „MTG2“ zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein 23-Jähriger Dinklager wollte mit seinem Pkw von der Quakenbrücker Straße links abbiegen, wobei er mit einem 40-Jährigen  Quakenbrücker, der ebenfalls die Quakenbrücker Straße in Richtung Dinklage befuhr und zeitgleich den 23-Jährigen überholen wollte, zusammenstieß. Weiterlesen

Kleines Feuerwehrfest und Tag der offenen Tür 2017

Feuerwehr Bakum gewinnt spannenden Wettkampf vor der Feuerwehr Dinklage

image010Stadtbrandmeister Alfred Dinkelmann und die Kameraden der Feuerwehr Dinklage konnten sich über ein rundum gelungenes Kleines Feuerwehrfest freuen. Perfektes Wetter, ein spannender Wettkampf und der Tag der offenen Tür lockten viele Besucher von nah und fern auf das Gelände der Dinklager Feuerwehr. Weiterlesen

Mehrere Unwettereinsätze in kürzester Zeit

Umgestürzte Bäume beschäftigten die Dinklager Feuerwehr  

image006Am 19.07.2017 wurde die Feuerwehr Dinklage ab 19:09 Uhr zu mehreren unwetterbedingten Einsätzen gerufen. Neben einigen umgestürzten  Bäumen und einem unterspülten Rad- und Fußweg wurden die Einsatzkräfte zu einem umgewehten Trampolin alarmiert. Das Trampolin wehte direkt vor den Eingang eines Wohnhauses und versperrte der Bewohnerin den Weg nach draußen. Weiterlesen

Zwei Einsätze am Donnerstagabend

Flächenbrand und Alarm einer Brandmeldeanlage wurden parallel abgearbeitet.

image005Zu einem Flächenbrand nach Blitzeinschlag wurde die Feuerwehr Dinklage am Donnerstagabend nach Langwege alarmiert. Aufgrund der zunächst unklaren Ortsangabe wurde die Feuerwehr durch den Anrufer und aufmerksame Bürger zur Einsatzstelle geleitet, die sich schließlich abseits der Straße in einem Waldstück befand. Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Dinklage erfolgreich beim Landesausscheid in Delmenhorst

Spannendes Wettkampfwochenende für die Jugendfeuerwehr

image002Vom 16.06.2017 bis zum 18.06.2017 nahm die Jugendfeuerwehr Dinklage am Landesausscheid für den Bundeswettbewerb in Delmenhorst und dem damit verbundenen Landesjugendfeuerwehrtag teil. Für diesen hatten sich die Jugendlichen am 28.05.2017 beim Bezirksentscheid in Norden mit einem hervorragenden 6.Platz qualifiziert. Weiterlesen