Verdiente Mitglieder der Feuerwehr Dinklage geehrt

Alfred Knabke erhält die Ehrennadel des Landesfeuerwehrbandes in Bronze

image006Auch in diesem Jahr konnten kurz nach der Mitgliederhauptversammlung wieder einige Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften und für besondere Leistungen in der Feuerwehr Dinklage geehrt werden. Zu diesem Anlass trafen sich die Dinklager Kameraden am 13.03.2018 gemeinsam mit den Ehrengästen, Bürgermeister Frank Bittner und Kreisbrandmeister Matthias Trumme, im Dinklager Feuerwehrhaus. Seit Jahren wird für die Ehrungen ein extra Dienstabend eingerichtet, um einen ansprechenden Rahmen für die Geehrten und Ausgezeichneten zu schaffen. Weiterlesen

127 Einsätze im Jahr 2017

Insgesamt fast 10.000 Stunden ehrenamtlich geleistete Arbeit

image006Zur alljährlichen Mitgliederhauptversammlung begrüßte Stadtbrandmeister Alfred Dinkelmann am 23.02.2017 die Mitglieder der Feuerwehr Dinklage sowie die geladenen Ehrengäste im Dinklager Feuerwehrhaus. Zu den Ehrengästen gehörten Bürgermeister Frank Bittner, Hermann Brockhaus von der Öffentlichen Landesbrandkasse, Fachberater Medizin Ludger Baumann sowie Christoph Heinzel von der Oldenburgischen Volkszeitung. Weiterlesen

Landwirtschaftliches Fahrzeug in Vollbrand

Brandeinsatz während des Dienstabends

Zu eineimage006m Brand eines Teleskopladers auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Langwege wurde die Feuerwehr Dinklage am Dienstag, den 20.02.2018, gegen 20:35 Uhr alarmiert. Durch den zu dieser Zeit stattfindenden wöchentlichen Dienstabend konnte schnell mit allen erforderlichen Fahrzeugen ausgerückt werden. Ein Totalschaden des Teleskopladers konnte allerdings nicht verhindert werden. Weiterlesen

Neues Mehrzweckfahrzeug für die Feuerwehr Dinklage

Das vielseitig einsetzbare Fahrzeug ist ein wichtiger Bestandteil des Fuhrparks

image013Seit November befindet sich ein neues Fahrzeug im Fuhrpark der Dinklager Feuerwehr. Das neue Fahrzeug ersetzt das 22 Jahre alte Mehrzweckfahrzeug (MZF). Als Fahrgestell dient nun ein Mercedes Sprinter 316 CDI. Der feuerwehrtechnische Ausbau wurde durch die Firma Meyer aus Rehden realisiert. Weiterlesen

Dinkelmann und Nickel seit 25 Jahren Führungskräfte der Feuerwehr

Verlässliches Duo erhielt die goldene Ehrennadel der Stadt Dinklage

image001Wenn man in Dinklage von der Freiwilligen Feuerwehr spricht, dann fallen unweigerlich auch die Namen Alfred Dinkelmann und Peter Nickel. Die beiden Feuerwehrleute sind seit nunmehr 25 Jahren als Stadtbrandmeister beziehungsweise Stellvertreter aktiv. Für diesen unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatz wurde das Duo am vergangenen Samstag zurecht von den Mitgliedern der Wehr, Kreisbrandmeister Matthias Trumme, Bürgermeister Frank Bittner sowie zahlreichen Führungskräften der umliegenden Wehren mit „großem Bahnhof“ geehrt. Weiterlesen

Förderverein Feuerwehr Dinklage e.V. besteht seit 20 Jahren

Verein bezuschusst Investitionen – Mitgliederzahl kontinuierlich gestiegen

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer Förderverein Feuerwehr Dinklage e.V. besteht in diesem Jahr 20 Jahre. Dies konnte der Vorsitzende Alfred Dinkelmann den Mitgliedern auf der Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Dinklage berichten. Der Vorsitzender Dinkelmann begrüßte viele Mitglieder auf der Versammlung, besonders die Nicht-Feuerwehrmitglieder. Weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen im Bockhorster Moor

Feuerwehr Dinklage übt zusammen mit der SEG Dinklage des Malteser Hilfsdienstes

image011Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen stellte  das Übungsszenario für den Dienstabend der Feuerwehr Dinklage am 19.09.2017 dar. In einem Kreuzungsbereich im Bockhorster Moor kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkws, woraufhin ein Pkw in den Seitengraben geschleudert wurde und das zweite Fahrzeug mit der Fahrerseite gegen einen Baum prallte. Beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge nicht mehr selbstständig verlassen und mussten durch die Feuerwehr Dinklage befreit werden. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Quakenbrücker Straße

40-Jähriger musste durch die Dinklager Einsatzkräfte aus seinem Fahrzeug befreit werden

image008Am 15.09.2017 wurde die Feuerwehr Dinklage gegen 17:40 Uhr mit dem Einsatzstichwort „MTG2“ zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein 23-Jähriger Dinklager wollte mit seinem Pkw von der Quakenbrücker Straße links abbiegen, wobei er mit einem 40-Jährigen  Quakenbrücker, der ebenfalls die Quakenbrücker Straße in Richtung Dinklage befuhr und zeitgleich den 23-Jährigen überholen wollte, zusammenstieß. Weiterlesen

Kleines Feuerwehrfest und Tag der offenen Tür 2017

Feuerwehr Bakum gewinnt spannenden Wettkampf vor der Feuerwehr Dinklage

image010Stadtbrandmeister Alfred Dinkelmann und die Kameraden der Feuerwehr Dinklage konnten sich über ein rundum gelungenes Kleines Feuerwehrfest freuen. Perfektes Wetter, ein spannender Wettkampf und der Tag der offenen Tür lockten viele Besucher von nah und fern auf das Gelände der Dinklager Feuerwehr. Weiterlesen